Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Nikoläuse werden Bienenretter

Den Bienen geht es nicht mehr gut auf der Welt. Dabei hängt der Großteil unserer Nahrung von diesen kleinen fleißigen Tierchen ab.Grund genug, ihnen ein wenig mehr Aufmerksamkeit zu widmen.

Deshalb durften wir im Juni an zwei Tagen fachkundige Gäste an der Sankt Nikolaus-Schule begrüßen,

den Imker Herrn Schink und den Umweltfachmann Herrn Trenz.

Herr Schink brachte uns einige seiner Bienen mit und erzählte von seiner Arbeit als Imker. Wir erfuhren allerhand
Interessantes und Erstaunliches über das Leben und Werken einer Biene.
fri 2019 001 bienefri 2019 002 biene
fri 2019 003 bienefri 2019 004 biene
 
Mit diesem Vorwissen ging es am nächsten Tag mit Herrn Trenz weiter.
Er erklärte uns noch einmal alles genau, zeigte uns einen spannenden und lehrreichen Film
über das Leben der Biene und einen Blick in einen Bienenstock.
fri 2019 005 biene
fri 2019 006 biene

Deshalb wollen wir Nikoläuse etwas für die Bienen tun.
Er zeigte uns zudem, wie das Leben ohne Bienen aussehen würde.
Keine schöne Vorstellung!

Wir bastelten Nisthilfen für Wildbienen.....
fri 2019 007 biene
fri 2019 008 biene
...und hier das Ergebnis
fri 2019 009 biene
....und jedes Kind bekam eine Samenmischung für eine Blumenwiese, die jede Biene glücklich macht.
Und wir sind zufrieden: Schießlich wollen wir auch in Zukunft Obst, Gemüse und Kräuter genießen können!
Wie würde eine Welt ohne Bienen aussehen?
Um es mit Albert Einstein zu sagen: "Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, keine Menschen mehr."
Also, lasst uns etwas für die Bienen tun !!!
 
Und hier noch Wissenswertes und Erstaunliches:
- Weltweit gibt es circa 20.000 Bienenarten. In Deutschland leben etwa 500 Bienenarten.
- Die Bienenkönigin legt ca. 2000 Eier – pro Tag!!!
- Die Königin wird ca. 4 Jahre alt
- Eine „normale“ Biene nur 4 Wochen
- In dieser Zeit ist sie Babysitter, Amme, Wachsproduzent, Baumeister, Maurer, Klimaspezialist, Wächter, Putzfrau, Transportflieger und Nachrichtensprecher…..also ein wahres Multitalent.
- Für ein Kilogramm Honig müssen etwa 150.000 Blüten besucht werden. Dies entspräche einer Flugleistung von   einer sechsfachen Erdumrundung.